Zurück…

…vom Vorbereitungsseminar. Ich bin gestern Abend so um 20:30 vom Vorbereitungsseminar fürs Auslandsjahr in St. Andreasberg (Harz) zurück gekommen. Obwohl ich etwas skeptisch aufgrund der Länge (9 Tage) war, hat es viel Spaß gemacht und gute Informationen gegeben. Ich habe auch meinen zukünftigen WG-Partner in Hernani kennengelernt und mich gut mit ihm verstanden :). Das anstrengendste an dem ganzen Seminar war wohl die Rückfahrt. Obwohl wir schon um 12:51 in den Zug nach Hause eingestiegen sind, war ich erst knapp 8 Stunden später da. Dieses Mal hatte die Bahn jedoch eine vernünftige Ausrede: der Zug von Osnabrück nach Lemförde (abgefahren um 17:38) fing nach 10min Fahrt feuer. Es waren wohl die Bremsen heißgelaufen, sodass ein kleineres Feuer im letzten Wagon ausbrach. Gottseidank wurde niemand verletzt. Wir mussten aber knapp 2 Stunden im Niemandsland zwischen Osnabrück und Bohmte warten, bis wir mit Bussen nach Bohmte gefahren wurden und gegen 20:30 in Lemförde ankamen.

Jetzt folgen noch ca. zwei Wochen Vorbereitung/Einkäufe, wobei ich mir noch überlegen muss, ob ich ein Note-/Netbook mitnehmen will. Die nächsten 3 Tage werden aber wohl weniger Überlegen, sondern mehr Feiern, weil Stemweder Open Air ist! 🙂 Wir (DIE Band) haben sogar das Glück am Samstag um 15:30 auf der Wiesenbühne zu spielen 🙂 Schaut mal vorbei!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s